Zubehör Kälteanlagen Indoorbetrieb
click
close

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Sollten Sie Fragen zu unseren Produkten oder Zubehör im Allgemeinen oder Speziellen haben, dann rufen Sie uns an, wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Sie dürfen uns aber auch gerne schreiben.

Oder schreiben Sie uns. Wir sind gespannt auf Ihre Herausforderung.

Bitte addieren Sie 8 und 6.

Bitte füllen Sie alle Felder aus

MultiControl

Steuerungseinheit Siemens Climatix

Für unseren MultiChiller (MC), MultiAirChill (MAC) und den MultiLowChill (MLC) verwenden wir serienmäßig pro Gerät die Steuerung Siemens Climatix. Hierbei handelt es sich um ein dezentrales Regelungssystem mit einer eigens entwickelten Software. Mit der Climatix und dem „Master-Slave-System“ können beim MC-Verbund oder MAC-Verbund auch mehrere Geräte gleichzeitig gesteuert werden. Dafür wird ein Gerät als „Master“ festgelegt. Der „Master“ übernimmt die Verbundsteuerung aller Geräte.

Weiterhin ist eine Kommunikation zum Kunden möglich. Dabei können verschiedene Schnittstellen wie Modbus TCP oder RTU/ BACnet IP oder MSTP verwendet werden. Des Weiteren kann ein Zugriff über Ethernet (HMI for Web mittels Browser) genutzt werden. Über diese Schnittstelle können Anlagendaten eingesehen und Parameter geändert werden. Die Bedienung erfolgt am Gerät über ein portables, grafisches Zeilendisplay und optional über eine der oben genannten Systemschnittstellen.

Leistungen:

  • Kommunikation über BUS-System (Modbus TCP oder RTU / BACnet IP oder MSTP)
  • bis zu 8 MultiChiller im Verbund steuerbar
  • Maße B/T/H: ca. 680/900/1010 mm
  • Gewicht: ca. 36 kg

Vorteile auf einen Blick:

  • Siemens Climatix Steuerung
  • Sanftanlauf für MotorStrombegrenzer
  • MultiControl für verschiedene Leistungsgrößen (je nach MultiChiller S / M / L)
  • Verbindung über codiertes Steckersystem zum schnellen Austausch und Anschließen
  • Zugriff über Ethernet und HMI for Web

Downloads: MultiControl